Individualprophylaxe – Vorbeugen ist besser als Bohren!

Diesen Spruch kennen Sie sicher alle. Was früher ein Werbespruch war, ist auch heute noch richtig. Die moderne Zahnheilkunde ist ohne die Prophylaxe undenkbar. Je besser die Vorbeugung um so weniger muss repariert werden. Gesunde, eigene Zähne bis ins hohe Alter ist unser Ziel für Sie.
Wir unterstützen Sie bei der Wiederherstellung und dem Erhalt einer optimalen Mundgesundheit. Deshalb haben wir für Sie ein maßgeschneidertes, systematisches und dauerhaftes, auf Ihre persönliche Bedürfnisse zugeschnittenes Vorsorgeprogramm zur Vermeidung von Karies und Zahnfleischerkrankungen erstellt.

Dieses Konzept umfasst:

  • Mundhygieneberatung
  • Ernährungsberatung
  • Speicheltest zur Keimbestimmung
  • Professionelle Zahnreinigung
  • Fluoridierung
  • Fissurenversiegelung
  • Karies-Infektionsschutz

Um den Erfolg auch langfristig zu sichern bieten wir Ihnen nach Abschluss der Behandlung an, Sie in unser Recall-Programm aufzunehmen. Dazu gehört unter anderem die professionelle Zahnreinigung in regelmäßigen Abständen um so von vornherein Schäden zu vermeiden.

Färbemittel machen Plaque sichtbar…
pr10a Individualprophylaxe pr10a Individualprophylaxe
pr10a Individualprophylaxe

Färbemittel zeigen die Schwachstellen
für die Kontrolle zuhause
– Kautabletten mit pflanzlicher Farbe
in der Zahnarztpraxis
– Farblösungen (rot und blau)
– fluoreszierende Lösungen (gelb)

Nur Plaque wird sichtbar Speisereste nehmen keine Farbe an
Farbintensität und Ausdehnung zeigen das Kariesrisiko
Anfärbung zeigt Problemzonen
Kontrolle der Mundhygiene-Maßnahmen

…nur lebende, aktive Bakterien nehmen Farbe an

Ausdehnung der Plaque wird sichtbar…

Gute Mundpflege

Mundpflege muss verbessert werden

Mangelhafte Mundpflege>

pr10a Individualprophylaxe

pr10a Individualprophylaxe

pr10a Individualprophylaxe

Grad 0 = keine Plaque

Grad 2  = deutliche Plaque-Linie am Zahnsaum

Grad 4   =Plaque bedeckt mehr als zwei Drittel der Zähne

pr10a Individualprophylaxe pr10a Individualprophylaxe pr10a Individualprophylaxe

Grad 1   = vereinzelte Plaque-Kolonien

Grad 3   = Plaque bedeckt das untere Zahndrittel

Grad 5   = Plaque bedeckt mehr als zwei Drittel des Zahnes

…Färbetest nach Quigley-Hein

Zahnstein und harte Beläge müssen entfernt werden…

pr10a Individualprophylaxe pr10a Individualprophylaxe pr10a Individualprophylaxe
Das schafft die Zahnbürste nicht

  • Entfernung harter Beläge
  • Politur der Zahnoberfläche
Spezialinstrumente und Poliermaterialien zu professionellen Zahnreinigung Das schafft die Zahnseide nicht

  • Beseitigung fester Zahnbeläge im Zahnzwischenraum
  • Glättung überstehender Füllungsränder

…professionelle Zahnreinigung durch das Praxisteam

Zahnstein und harte Beläge müssen entfernt werden…

pr10a Individualprophylaxe

pr10a Individualprophylaxe

pr10a Individualprophylaxe

Das schafft die Zahnseide nicht

  • Entfernung harter Beläge
  • Politur der Zahnzwischenräume
Spezialinstrumente und Poliermaterialien zu professionellen Zahnreinigung Das schafft die Zahnbürste nicht

  • Zahnstein und Verfärbungen haften fest auf den Zähnen
  • sie können nur in der Zahnarztpraxis entfernt werden

…professionelle Zahnreinigung durch das Praxisteam

Das könnte Sie auch interessieren

Fluoridieren

Fluorid - natürlicher Bestandteil der Nahrung... 1. Phase vor der Geburt 2. Phase vor dem Zahndurchbruch 3.Phase nach dem Zahndurchbruch ...
Weiterlesen …

Mundhygiene

Anregungen zur Mundhygiene Karies entsteht, wenn sich die in der Mundhöhle stets vorkommenden Bakterien bei mangelnder Zahnreinigung auf den Zähnen ...
Weiterlesen …

Ernährungsberatung

Gesundes Essen und Trinken... Morgens, mittags und abends Vitamine, Mineralien und Spurenelemente halten Zähne und Organismus gesund Vollkornbrot, Obst und ...
Weiterlesen …

Zahnputzschule

Liebe Leser, nachfolgend möchten wir Ihren noch einige Tipps bzw. Anregungen geben Ihre Kinder in der Gesunderhaltung der Zähne zu ...
Weiterlesen …

Versiegeln

Die Versiegelung gesunder Kauflächen... Kauflächen sind kariesgefährdet in tiefen Fissuren (Furchen und Einschnitte) sitzen Speisereste und Bakterien unerreichbar für die ...
Weiterlesen …

Zähne aushärten

Zähne aushärten Fluorid - natürlicher Bestandteil der Nahrung... 1. Phase vor der Geburt 2. Phase vor dem Zahndurchbruch 3.Phase nach ...
Weiterlesen …

Speicheltest

Speicheltest – Karies-Bakterien müssen gezählt werden... Klasse 0 und 1 Klasse 2 Klasse 3 100.000 Bakterien Zwischen < 1.000.000 Bakterien ...
Weiterlesen …

Individualprophylaxe

Individualprophylaxe – Vorbeugen ist besser als Bohren! Diesen Spruch kennen Sie sicher alle. Was früher ein Werbespruch war, ist auch ...
Weiterlesen …

Ihr Zahnarzt rät

Gesunde Zähne haben einen Feind Drei Einfluss-Faktoren zusammen verursachen Karies gesundes Essen und Trinken sowie Verminderung der Bakterien reduzieren das ...
Weiterlesen …