Kariesentfernung ohne Bohrer (Carisolv)  

Kariesentfernung ohne Bohrer (Carisolv)

Eine stille Revolution beim Zahnarzt
Einzigartige Methode aus Schweden  – Karies mit einem Tropfen lösen

Die Ursache für „Löcher” in den Zähnen ist meistens Karies. Bevor ein solches Loch geschlossen werden kann, muss der Zahnarzt alle Karies entfernen – auf dem einen oder anderen Weg.

Da Karies hart ist, wird meistens der Bohrer verwendet, dabei wird leider auch gesunde Zahnsubstanz entfernt. Teile die nie wieder nachwachsen. Außerdem ist Bohren selten schmerzfrei.

Doch jetzt gibt es den „Karies Tropfen” Carisolv. Dieses Gel erweicht die gesamte Karies und kann anschließend sorgfältig abgeschabt werden. Dies kann gewöhnlich völlig schmerzfrei und ohne gesunde Zahnsubstanz zu schädigen durchgeführt werden.

In manchen Fällen muss Ihr Zahnarzt trotzdem den Bohrer verwenden, jedoch nur an äußeren, weniger empfindlichen Teilen des Zahnes oder um altes Füllungsmaterial zu entfernen – und dies nur soviel, das Carisolv überall auf die Karies aufgetragen werden kann.

TROPFEN
Ihr Zahnarzt trägt eine Tropfen Carisolv auf die Karies auf und lässt dieses einwirken.

SCHABEN
Die gesamte nun erweichte Karies wird sorgfältig abgeschabt mittels eines speziellen Handinstruments. Das gesunde Zahngewebe wird nicht angegriffen

REPARATUR
Das “Loch” wird ganz normal gefüllt.

Der Zahnarztbesuch ist angenehmer

Carisolv bringt große Vorteile für alle, die ihre Zähne wegen Karies behandeln lassen müssen. Die Behandlung ist geräuschlos und im Allgemeinen völlig schmerzfrei. Zusätzlich hilft Carisolv das gesunde Zahngewebe zu schützen! Diese Methode wurde in Zusammenarbeit mit schwedischen Universitätskliniken entwickelt. Wir können Ihnen alle weiteren Informationen zu Carisolv geben.


Das könnte Sie auch interessieren

  • Akupunktur

    Mit Hilfe der Akupunktur, bei Kindern mit der Laserakupunktur, kann den Kindern die Angst genommen werden, auch z.B. der Würgereiz gemindert werden. Spezielle Punkte am… Mehr

  • Bachblüten

    Falls Ihr Kind Angst vor dem Zahnarzt hat, kann Ihrem Kind die Einnahme von Bachblüten helfen. Diese harmonisieren die Ängste der Kinder im Unterbewusstsein und… Mehr

  • Homöopatika

    Durch gezielt ausgewählte Homöopatika kann die Angst vor der zahnärztlich Tätigkeit gemindert werden. Wir beraten Sie gern. Mehr

  • Kinder beim Zahnarzt

    Wir empfehlen Ihnen, wenn Sie zur Kontrolluntersuchung kommen, Ihr Kind mitzubringen. Ihr Kind soll erleben, wie der Praxisablauf ist, welche Gerüche, Geräusche, Menschen vorzufinden sind.… Mehr

  • OraVerse - schneller Betäubungsabbau

    Der „Schneller-wieder-lachen“-Effekt Eine lokal und zeitlich begrenzte Erweiterung der Blutgefäße nach der Behandlung beschleunigt den Abtransport des Betäubungsmittels. Sehr schneller Abbau der Betäubung Nach Abschluss der Behandlung… Mehr